Karins „unvegetarischer“ Frischkäsedip

Als wir neulich grillen wollten fehlte uns noch irgendwie ne Kleinigkeit als Beilage. Karin durchstöberte den Kühlschrank, holte ein paar Dinge raus, rührte diese zusammen und zauberte ohne Absicht eine Geschmacksexplosion die süchtig macht. Schmeckt am allerbesten auf frischem Laugengebäck.

Hier das kurze Rezept:

  • 2 Packungen Frischkäse (Doppelrahm)
  • 1 Packung Frischkäse Kräuter
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 1 rote Zwiebel
  • 125 Gramm gewürfelter Katenschinken
  • Salz, Pfeffer, etwas Paprikapulver edelsüß

Zwiebeln kleinhacken, alles verrühren und nach Geschmack nachwürzen. Schon fertig! Cool, oder?

BBQ-Saucen mit Chipotles

BBQ-SauceSodale, die Grillsaison beginnt wieder (hat sie eigentlich aufgehört?), da wird es Zeit für ein paar leckere BBQ-Saucen. Dieses Jahr wollte ich auch mal was fruchtiges probieren und stolperte über ein Rezept von Anhalt BBQ welches ich als Basis nahm und etwas an meine Bedürfnisse angepasst habe.

Chipotles kannte ich bisher nur in flüssiger Form von Tabasco. Dort hat mich bereits das Aroma fasziniert, also ab damit in die Sauce. Gut, ich musste im Nachhinein feststellen dass man Tabasco mit den ganzen Früchten absolut nicht vergleichen kann (deutlich schärfer) aber das ist ok wenn man die vorab mal probiert und spürt worauf man sich da einlässt.

Ich fange mal an mit einer Blueberry-Chipotle und einer Cherry-Chipotle Sauce. Beide passen hervorragend zu Rind, Schwein oder Wild.

Weiterlesen

BBQ-Dessert: gegrillte Bacon-Karamell-Äpfel

bbq-9Hui, eine neue Leckerei hat den Zugang in mein Kochbuch gefunden: die gegrillten Bacon-Karamell-Äpfel. Mein Freund Hans machte mich auf ein Video aufmerksam wo diese Leckerlies auftauchten. Es ließ mir natürlich keine Ruhe bis ich die ausprobiert habe. Es gibt 2 Rezept-Varianten wobei die ersten Fotos hier von der „Quick & Dirty“-Methode stammen. Ich liste aber natürlich beide Rezepte auf.

Weiterlesen