QR-Codes erstellen

QR-Codes. Inzwischen verfolgen sie einen regelmäßig in Zeitschriften, auf Plakatwänden, auf Stickern die überall rumkleben. Selbst beim Geocaching ist mir schon ein QR-Code über den Weg gelaufen. Er verwies auf die Zielkoordinaten. Wer neugierig ist was sich dahinter verbirgt benötigt ein Handy mit Barcode- oder QR-Scanner. Im Falle eines Handys mit Android, Windows Mobile oder Symbian den von Kaywa. Damit scannt man nun den QR-Code und erhält entweder einen Weblink, eine Textnachricht, eine Telefonnummer oder eine SMS-Nachricht.

Weiterlesen

Freeware-Must-Haves: Foxit – die Acrobat-Alternative

Auf meinen PCs haben viele Programme ein komplettes Installationsverbot. Dazu zählt unter anderem der Gigant Acrobat Reader von Adobe. Glücklicherweise gibt es auch eine kostenlose Alternative zum Betrachten von PDF-Dokumenten: der Foxit Reader.

Weiterlesen