…und nicht das Butterbrot vergessen!

Manch einer erinnert sich bestimmt noch an die Worte von Herrn Hottendorf (Ausbilder für Betriebsdienst im Eisenbahnverkehr) über die wir geschmunzelt haben: „Nicht das Butterbrot vergessen und den Stock zum Wölfe-Abwehren!“ Das dies ein ernst gemeinter Ratschlag war durfte ich auch schon einmal am eigenen Leib erfahren.

Weiterlesen

Süßer die Glocken nie… ACH, HÖR DOCH AUF MIT DEM GEBIMMEL!

So, es ist Weihnachten, ich sitz hier vor dem PC weil ich aus der Stube rausgejagt wurde („Finger weg vom Tannenbaum!“), möchte ein paar Grüße an Freunde, Verwandte, Kollegen und Bekannte loswerden und lasse mal mein Jahr 2010 Revue passieren. Es gab allerhand Spannendes und Unspektakuläres, Erfreuliches und Ärgerliches.

Weiterlesen

von Mickey Mäusen an Bahnsteigen

Als Lokführer wird man ständig, zu jeder Zeit, in allen Situationen aber vor allem stets ungefragt bei der Arbeit fotografiert. Die so genannten „Pufferküsser“ stehen an allen erdenklichen Bahnsteigen oder Streckenabschnitten und „schießen“ einen mit dem Knips-o-maten ab. Ich persönlich hab ja nix gegen die Leute und ihr Hobby und habe mir mal den Spaß erlaubt einige zurück zu fotografieren und diese „Sichtungen der anderen Art“ in das Eisenbahner-Forum Drehscheibe online hochzuladen. Oh man, was hab ich da nur losgetreten habe und was das alles mit den Mickey Mäusen zu tun hat kann man hier nachlesen.

Weiterlesen