Der Morgen danach – ein weiteres Update zur Mystery-Datenbank

Fragezeichen

rätselhaft…

Hui, was für ein turbulenter Tag!
Viele Meinungen, Viele Spekulationen, viele Aktionen.
Zuerst einmal danke ich allen für ihr Feedback. Ich habe alle bis auf vier Kommentare freigegeben. Dort wollte man Klarnamen und Adressen (!!!) der inzwischen von mir zurück gezogenen Namen nennen.
Sorry, Namen nennen ist eine Sache, aber gleich die Anschriften, nein.

Ich habe auch keine Probleme damit kritische Kommentare freizugeben, wenn sie denn sachlich bleiben. Und traut Euch ruhig mit echter Mailadresse zu posten, sie wird nicht angezeigt. Aber so kann ich ggf mal nachfragen.

Nun aber zu einigen Beobachtungen von gestern.

Weiterlesen

Das große Fragezeichen – ein Mystery-Trail

ok, nicht ganz glatt dafür aber selbstgemalt ;-)Vor einiger Zeit habe ich mich beim Geocaching mal an einem Powertrail versucht. Im Nachbarkreis gibt es zwei Powertrails und als der zweite veröffentlicht wurde habe ich Junior und die Räder geschnappt und wir sind los. Am Anfag war das ganze ja noch recht spannend weil wir ein paar FTFs abstauben konnten. Irgendwo bei Dose 25 oder so befiel uns ein weing Langeweile weil sich alles irgendwie wiederholte. 200 Meter Radfahren, absteigen, Dose am Leitpfosten unter einem Stein oder Grasbüschel suchen, loggen, aufsteigen, 200 Meter Radfahren, Gäääähn… Teilweise haben wir nicht mal das GPS auf die neue Dose umgestellt sondern haben einfach nur die Pfosten gezählt. Wir haben dann bei der Hälfte abgebrochen und uns geschworen so etwas nicht noch einmal zu machen.
Dennoch schwirrte mir ein Gedanke durch den Kopf ob man so etwas nicht etwas attraktiver gestalten könnte. Und so war die Idee zu einem „Mystery-Trail“ geboren: das große Fragezeichen!

Mistery-Trail "das große Fragezeichen"

Mystery-Trail "das große Fragezeichen" GC327KB

Weiterlesen