Kurz, kürzer, Tinyurl!

Hier mal ein kurzer Linktipp.
Wer viel twittert kennt das Problem: so viel zu erzählen oder zu verlinken aber nur 140 Zeichen zur Verfügung! Wäre es da nicht praktisch wenn man Links wie z.B. http://www.irgendeineirrsinniglangeadresse.de/in-einem-Unterverzeichnis/da-wo-das-Bild-drin-ist/Bild123456789890.jpg einfach verkürzen könnte?

Hier kommt Tinyurl ins Spiel.
Seite aufrufen, die einzustampfende Adresse reinkopieren und verkürzen lassen. So wird da ein Kurzlink draus den man dann bei Twitter, StudiVZ & Co. platzsparend einsetzen kann.

Der Kurzlink schaut dann z.B. so aus: http://tinyurl.com/3622myo
Ihr dürft gern draufklicken, da verbirgt sich ein spaßiges Video hinter…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.