erste Ergebnisse der Foto-Experimente

Der ein oder andere hat ja schon erste Ergebnisse gesehen, aber nun fange ich an die alle mal zu publizieren. Seit meinem Schnäppchenkauf bei ebay bin ich stolzer Besitzer einer digitalen Spiegelreflexkamera. Die Canon EOS 10D ist zwar schon ein paar Tage älter dafür aber super-robust und macht brilliante Fotos.

Ich hoffe Euch gefallen die ersten Ergebnisse. Demnächst wird es mehr geben und ich werde mich mal mit meiner Bekannten Claudia zusammensetzen und ihr bei Portraitfotos über die Schulter schauen, den Bereich habe ich bisher „weiträumig umfahren“…

2 Gedanken zu „erste Ergebnisse der Foto-Experimente

  1. Das Bild mit den Gleisen ist klasse 🙂

    Womit bearbeitest Du die Bilder? (zB den Löffel mit Gabelschatten)

  2. Bei dem Gabellöffel habe ich beide Objekte an exakt der gleichen Stelle fotografiert und die Gabel wegretuschiert so dass nur noch der Schatten übrig blieb. Zusammengefügt und bearbeitet wurde das mit der Freeware „Gimp“ und meinem Grafiktablett mit dem man sehr präzise nacharbeiten kann. Gimp bekommt man hier kostenlos: http://www.chip.de/downloads/GIMP-32-Bit_12992070.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.